ProjektsängerInnen für die Toggenburger Messe gesucht

Erntedank 2017<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-gossau-flawil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>317</div><div class='bid' style='display:none;'>6646</div><div class='usr' style='display:none;'>234</div>
Am Sonntag, den 22.09.2019 feiert die evang. Kirchgemeinde Degersheim den traditionellen Erntedank-Gottesdienst. Dieser festliche Gottesdienst ist für uns Anlass genug, die wunderbare Toggenburger Messe "Juchzed und singed" von Peter Roth aufzuführen.
Beatrice Da Rugna,
Dieses grossartige Tonwerk möchten wir mit Dir/Ihnen als Projektunterstützende in Zusammenarbeit mit einem Streicherensemble und Hackbrett aufführen. Peter Roth hat die "Toggenburger-Messe" ursprünglich seinem langjährigen Kirchenchor Alt St. Johann gewidmet. Die instrumentale Besetzung verspricht toggenburgisch-alpenländisches Kolorit. Die Toggenburger Messe mit den biblischen Texten und der volkstümlichen Musik findet bei Aufführenden sowie Zuhörenden stets grosse Resonanz.
Anschliessend an diese Feier wird die Einweihung des neuen Reformationsspielplatzes stattfinden.

Die Probedaten
15., 22. und 29. August, 05. und 12. September, sowie 18.Speptember (Hauptprobe Kirche) jeweils im Kirchgemeindehaus von 20.00-21.30 Uhr (donnerstags).
Wir freuen uns auf Sie!